Es Trompete

Die Es Trompete mit grossem Klang

Mit Zirnbauer Maschine, 4-ventilig, Trigger am 1. Zug, vergoldet

Die Idee hinter der Galileo Es Trompete: Sowohl für die klassischen Trompetenkonzerte eine klangliche grosse Alternative anzubieten, aber gleichzeitig ein Instrument zu erschaffen, welches gut bei hohem Orchesterrepertoire eingesetzt werden kann. Mit ihrem weiten Schallbecher und offenen Spielgefühl lehnt sich diese Trompete eher an die grossen Drehventiltrompeten an, was den Wechsel sehr erleichtert. Die Galileo-übliche fein abgestimmte Intonation und der epische Klang dieser Trompete sind eine wahre Bereicherung der Instrumenten-Palette.

  • Handgehämmertes Goldmessingschallstück mit Kranz, Durchmesser 130 mm aus einteiligem Zuschnitt
  • Einteilige Zugbögen aus Goldmessing
  • Zirnbauer Maschine mit Neusilbergehäuse und Bronzeventilen
  • Bohrung 11,2 mm
  • Wechselbares Mundrohr
  • Trigger am 1. Zug