Rhenus E/Es

Das Solisteninstrument

Mit ihrer Leichtigkeit, Schlankheit und Luftigkeit ist die Rhenus E/Es Trompete das ideale  Solisten-Instrument. Speziell für die Konzerte von Hummel, Haydn und – ersteres auch in der Originalstimmung in E.

Erhältlich ist sie sowohl in den Einzelstimmungen E und Es, als auch als Kombiinstrument E/Es. Gewechselt wird jeweils das Schallstück sowie der 1. und 3. Zug. Aufgrund des gebogenen Mundrohres dient das Schallstück hier als Tuning-Bell.

  • Handgehämmertes Messingschallstück mit Durchmesser 122 mm aus einteiligem Zuschnitt, Wandstärke 0,45 mm
  • Mainzer Rand
  • Maschine Messing mit luftflussoptimierten MAW Edelstahlventilen
  • Ventilknöpfe mit Perlmutteinlage
  • Bohrung: 11,5 mm
  • Stimmbar über Tuning-bell
  • Wasserauslassventil am 3. Ventilzug

Simon Höfele

Simon Höfele

Die Es-Trompete von Galileo ist die erste Trompete in dieser Stimmung, auf der ich mich auf Anhieb wohl gefühlt habe. 

Sofort hat mich der Klang und das Spielverhalten überzeugt. Natürlich habe ich die Trompete sofort für mich und eine weitere für meine Studenten bestellt!

Jürgen Ellensohn

Die Rhenus Serie

Mit der Rhenus sind wir neue Wege gegangen auf der Suche nach einer universell einsetzbaren, aber dennoch charakteristischen Klangfarbe. Das gewohnt gute Intonations‐ und Ansprechverhalten einer Galileo wurde mit dem wunderbar farbigen und unter die Haut gehenden Klang einschlägig bekannter Vintagemodelle kombiniert. So wurde auch das traditionelle Erscheinungsbild mit frischen Einflüssen angereichert. Neue Schallstückformen wurden an Vintage Modellen orientiert. Dies kombiniert mit einer Reversed Leadpipe Architektur für guten Luftfluss. Gedrehte Aussenzüge geben eine traditionelle Masseverteilung, aber ohne die Eigenspannungen verlöteter Bördelungen. Die Rhenus Serie ist der moderne Klassiker bei Galileo.

Die Rhenus Serie

Mit der Rhenus sind wir neue Wege gegangen auf der Suche nach einer universell einsetzbaren, aber dennoch charakteristischen Klangfarbe. Das gewohnt gute Intonations‐ und Ansprechverhalten einer Galileo wurde mit dem wunderbar farbigen und unter die Haut gehenden Klang einschlägig bekannter Vintagemodelle kombiniert. So wurde auch das traditionelle Erscheinungsbild mit frischen Einflüssen angereichert. Neue Schallstückformen wurden an Vintage Modellen orientiert. Dies kombiniert mit einer Reversed Leadpipe Architektur für guten Luftfluss. Gedrehte Aussenzüge geben eine traditionelle Masseverteilung, aber ohne die Eigenspannungen verlöteter Bördelungen. Die Rhenus Serie ist der moderne Klassiker bei Galileo.