Klassische Trompeten / Klappentrompeten

Um den historischen Instrumenten klanglich möglichst nahe zu kommen, stellen wir unsere Nachbauten weitgehend nach überlieferter Tradition her. Alle Rohre inkl. Schallstück sind aus gehämmertem Messingblech gelötet und weisen eine Lötnaht auf. Die Anwendung solcher Herstellungsmethoden bewirkt eine Annäherung an die Originalinstrumente in Bezug auf das musikalisch-akustische Verhalten, insbesondere die Klangfarbe. Kranz und Zwingen sind originalgetreu verziert.

Stimmungsangaben beziehen sich, wenn nicht anders vermerkt, auf a´=440 Hz. Die in der Klassik übliche Stimmung war a´=430 Hz


KLAPPENTROMPETE in G

nach Alois DOKE, Linz, ca. 1823
Original: Musikmuseum, Basel
Instrument in Messing, mit 5 Klappen, wahlweise links- oder rechtsgriffig, ohne Stimmzug (Stimmstifte erforderlich).

kl tr 1   kl tr 3


KLAPPENTROMPETE in G – DOKE
BestandteilWährungPreis
     

Instrument in G

CHF 3.450,-
F-Bogen CHF 500,-
F430-Bogen CHF 520,-
E-Bogen CHF 520,-
E430-Bogen CHF 520,-
Es-Bogen CHF 520,-
Es430-Bogen CHF 540,-
D-Bogen CHF 540,-
D430-Bogen CHF 570,-
C-Bogen CHF 600,-
C430-Bogen CHF 640,-
B-Bogen CHF 660,-
B430-Bogen CHF 700,-
Verlängerungsbogen (mit E-Bogen = C, mit D-Bogen = B) CHF 500,-
Stift für E430- und Es430 zu E bzw. Es Bogen CHF 80,-
Stimmstift Nr. V1, 38 mm, für ca. 10 cent CHF 45,-
Stimmstift Nr. V2, 55 mm, für ca. 20 cent CHF 45,-
Stimmstift Nr. V3, 75 mm, für ca. 40 cent CHF 45,-

 


KLAPPENTROMPETE in G

nach Eduard BAUER, 1836 -1871
Original: Privatsammlung Jaroslav Roucek
Instrument in Messing, mit 5 Klappen, wahlweise links- oder rechtsgriffig, ohne Stimmzug (Stimmstifte erforderlich).

 kl tr 2 

 markus wuersch 2 

Prof. Markus Würsch – HKB Bern

 markus wuersch 1 

 


KLAPPENTROMPETE in G – BAUER
BestandteilWährungPreis
Dieses Instrument wird mit den gleichen Bögen und Stiften gespielt wie die Klappentrompete nach Alois Doke.    

Instrument in G

CHF 3.450,-

 


STOPFTROMPETE in G

nach Alois DOKE, Linz, ca. 1823
In Demi-Lune Form, inkl. Stimmbogen
Dieses Instrument wird mit den gleichen Bögen und Stiften gespielt wie die Klappentrompete nach Alois Doke. Ausnahme: C- und B-Bögen; diese müssen auf Grund der gebogenen Form des Instruments auch gebogen sein.

Demi-Lune-4   demi lune

 


STOPFTROMPETE in G
BestandteilWährungPreis
Weitere Bögen und Stifte siehe Klappentrompete.    

Instrument in G

CHF 2.725,-
C-Bogen CHF 800,-
C430-Bogen CHF 820,-
B-Bogen CHF 860,-
B430-Bogen CHF 930,-

 

Juli 2014