extrem flacher Rand

FÜR ALTPOSAUNE


FÜR ALTPOSAUNE – RENAISSANCE
ModellBeschreibungKessel Ø mmRand Ø mmBohrung Ø mmPreis Messing CHFPreis Versilbert CHF
             

RA-7

- dunklerer Klang als BA Serie
- gut geeignet für alle Register
23,0 38,2 6,0 140,- 170,-

RA-7 beta

- dunklerer Klang als BA Serie
- tieferer Kessel als RA-7
23,0 38,2 6,0 140,- 170,-

FÜR TENORPOSAUNE


FÜR TENORPOSAUNE – RENAISSANCE
ModellBeschreibungKessel Ø mmRand Ø mmBohrung Ø mmPreis Messing CHFPreis Versilbert CHF
             

RT-6

- dunklerer Klang als BT Serie
- gut geeignet für alle Register
24,2 39,0 6,0 140,- 170,-

RT-6V

- V-förmiger Eingang zur Bohrung
- geht etwas leichter im tiefen Register als RT-6
24,2 39,0 6,0 140,- 170,-

RT-5.5

- dunklerer Klang als BT Serie
- gut geeignet für alle Register
25,2 40,0 6,0 140,- 170,-

RT-5.5V

- V-förmiger Eingang zur Bohrung
- geht im tiefen Register etwas leichter als RT-5.5
25,2 40,0 6,0 140,- 170,-

 

 

FÜR BASSPOSAUNE


FÜR BASSPOSAUNE – RENAISSANCE
ModellBeschreibungKessel Ø mmRand Ø mmBohrung Ø mmPreis Messing CHFPreis Versilbert CHF
             

RB-5

- gut geeignet für alle Register 25,8 39,5 6,0 140,- 170,-

RB-4

- gut geeignet für alle Register 26,3 40,0 6,0 140,- 170,-

 

Juni 2014

 

Alle Klassischen Mundstücke haben einen gerundeten, Klassischen Rand bis zu einem gewissen Grad ähnlich einem modernen Rand, aber doch noch deutlich flach mit wesentlichen Unterschieden zu einem solchen.

FÜR ALTPOSAUNE


FÜR ALTPOSAUNE – KLASSISCH
ModellBeschreibungKessel Ø mmRand Ø mmBohrung Ø mmPreis Messing CHFPreis Versilbert CHF
             

KA-6

- gut geeignet für hohe Lage 24,3 37,0 4,6 130,- 160,-

KA-5.5

- gut geeignet für hohe und mittlere Lagen 24,5 37,9 4,8 130,- 160,-

KA-5

- gut geeignet für hohe und mittlere Lagen 25,8 37,8 4,8 130,- 160,-

KA-4.5

- gut geeignet für hohe und mittlere Lagen 26,1 38,8 4,8 130,- 160,-

 

 

FÜR TENORPOSAUNE


FÜR TENORPOSAUNE – KLASSISCH
ModellBeschreibungKessel Ø mmRand Ø mmBohrung Ø mmPreis Messing CHFPreis Versilbert CHF
             

KT-6

- gut geeignet für hohe und mittlere Lage 24,3 37,65 5,5 130,- 160,-

KT-5

- gut geeignet für hohe und mittlere Lage 25,6 39,0 5,8 130,- 160,-

KT-4.5

- gut geeignet für hohe und mittlere Lagen 26,1 39,6 5,8 130,- 160,-

KT-4

- gut geeignet für mittlere und tiefe Lagen 26,3 39,9 5,8 130,- 160,-

 

 

FÜR BASSPOSAUNE


FÜR BASSPOSAUNE – KLASSISCH
ModellBeschreibungKessel Ø mmRand Ø mmBohrung Ø mmPreis Messing CHFPreis Versilbert CHF
             

KB-3

- gut geeignet für mittlere und tiefe Lagen 27,1 41,3 5,9 130,- 160,-

KB-2

- gut geeignet für mittlere und tiefe Lagen 28,2 42,0 5,9 130,- 160,-

 

August 2017

 

Alle folgenden Mundstücke sind originalgetreue Kopien von historischen Originalmundstücken bzw. Zeichnungen von Originalen. Die einzige Veränderung besteht darin, dass wir den Schaft mit dem heute für historische Trompeten üblichen Durchmesser und Konus versehen haben, um Anpassungsarbeiten an Instrumenten zu vermeiden. Dies war bei jedem Mundstück möglich ohne die Rückbohrung verändern zu müssen.



 

 trp mst kne-serie

Klappentrompeten-Mundstück nach Andreas Nemetz

Dieses Modell ist eine Kopie eines in der "Allgemeinen Trompetenschule" von Andreas Nemetz (1799-1846) abgebildeten Mundstückes aus dem Jahre 1827. Es hat einen hellen, aber nicht scharfen Klang und ist sehr gut geeignet für die Klappentrompete.

Klappentrompeten-Mundstück nach Andreas Nemetz
ModellKessel Ø
mm
Rand Ø
mm
Bohrung Ø
mm
Länge
in mm
RandformMessing
CHF
Versilbert
CHF
               

KNE-5

17,5 28,5 4,0 81 flach 170,- 200,-


 

 

 trp mst keh-serie

Früh-Klassisches Trompetenmundstück nach Ernst Johann Conrad Haas

Das Orginalmundstück zu dieser Kopie wurde uns auf Anregung von Friedemann Immer und Jaroslav Roucek von Martin Schmid, von Spaeth/Schmid Blechbläsernoten zur Verfügung gestellt. Es ist von Ernst Johann Conrad Haas (Instrumentenmacher von 1748 bis 1792), dem Sohn von Johann Wilhelm Haas, und somit ein frühes klassisches Mundstück, das auch noch barocke Elemente, wie z.B. die bauchige Kesselform, beinhaltet. Durch die erstaunlich grosse Bohrung verhält sich dieses ansonsten eher kleine Mundstück wie eines mit einem grossen Kessel. Friedemann sagt, er habe noch nie ein Mundstück gespielt, das eine so grosse Bohrung hat und dennoch in der hohen Lage so gut anspricht. Es eignet sich gut für alle Arten von Lang- und Inventionstrompeten.

Früh-Klassisches Trompetenmundstück nach Ernst Johann Conrad Haas
ModellKessel Ø
mm
Rand Ø
mm
Bohrung Ø
mm
Länge
in mm
RandformMessing
CHF
Versilbert
CHF
               

KEH-5

17,8 28,8 5,9 81 flach 170,- 200,-


 

 

 trp mst kse-serie 

KSE

          

 trp mst ksb-serie 

KSB

Klassische Trompetenmundstücke nach Michael Saurle

Von Michael Saurle (1801-1862) in München sind die Vorlagen für diese beiden Mundstücke. Wir haben sie auf Initiative von Jean-François Madeuf und seinen Studenten von der Schola Cantorum Basiliensis kopiert. Beide haben einen V-förmigen Kessel, der ihnen einen eher weichen Ton verleiht. Das Original vom KSE-4 befindet sich im Museum in Edinburgh (Edinburgh University Collection). Es ist gut geeignet für hohe Trompete (1.Stimme). Das Original vom KSB-4 befindet sich im Musikmuseum in Basel. Es eignet sich besonders für tiefe Trompete (2. Stimme). Das Mundstück KSE-6 wurde von uns verkleinert. Alle KS-Mundstücke sind für alle Arten von Klassischen Trompeten geeignet.

Klassische Trompetenmundstücke nach Michael Saurle
ModellKessel Ø
mm
Rand Ø
mm
Bohrung Ø
mm
Länge
in mm
RandformMessing
CHF
Versilbert
CHF
               

KSE-6

17,2 27,05 4,5 85 flach 170,- 200,-

KSE-4

18,2 28,05 4,5 85 flach 170,- 200,-

KSB-4

18,0 28,35 4,6 90 flach 170,- 200,-


 

 

 trp mst kfg-serie

Klassisches Trompetenmundstück nach Carl Benjamin Flemming

Von Ute Hartwich und Henry Moderlak kam der Wunsch, dieses Mundstück von Carl Benjamin Flemming, 1792 aus Dresden, zu kopieren. Das Original ist im Besitz der Evangelischen Kirchengemeinde Grosshartmannsdorf bei Freiberg in Sachsen/ Deutschland. Es hat einen grossen, hellen Klang, einen schnellen Tonbeginn, ist sehr flexibel und funktioniert sehr gut in der Höhe. Wir empfehlen es für Langtrompeten und Inventionstrompeten.

Klassisches Trompetenmundstück nach Carl Benjamin Flemming
ModellKessel Ø
mm
Rand Ø
mm
Bohrung Ø
mm
Länge
in mm
RandformMessing
CHF
Versilbert
CHF
               

KFG-3

18,5 29,5 4,5 91 flach 170,- 200,-


 

 

trp mst roc-serie 

Romantisches Trompetenmundstück nach Antoine Courtois

Im Rahmen unseres Courtois F-Pumpventil-/Inventionstrompeten-Projektes stiessen wir auf dieses Mundstück von Antoine Courtois, ca. 1860 in Paris. Es stammt aus der Sammlung von Bruno Kampmann aus Paris. Mit seinem grossen vollen Ton und seiner Flexibilität passt es zu allen romantischen französischen Trompeten und ist sowohl für die Höhe, als auch für die Tiefe gut geeignet.

Romantisches Trompetenmundstück nach Antoine Courtois
ModellKessel Ø
mm
Rand Ø
mm
Bohrung Ø
mm
Länge
in mm
RandformMessing
CHF
Versilbert
CHF
               

ROC-3

18,7 27,1 4,2 90 gerundet 170,- 200,-

 

Juli 2014

 

 

MUNDSTÜCKE FÜR BAROCK- UND INVENTIONSHÖRNER

Alle folgenden Mundstücke sind originalgetreue Kopien von historischen Originalmundstücken bzw. Zeichnungen von Originalen.



 horn hbj

HBJ

Original: Museum Carolino Augusteum, Salzburg

 
ModellKessel Ø
mm
Rand Ø
mm
Bohrung Ø
mm
Länge
in mm
RandformMessing
CHF
Versilbert
CHF
               

HBJ-3

18,4 30,4 4,2 59 140,- 170,-

Adapter für barocken Schaft (Stimmstift)

        55,-


 

 

 horn hbe

HBE

erhältlich mit barockem oder modernem Schaft

 
ModellKessel Ø
mm
Rand Ø
mm
Bohrung Ø
mm
Länge
in mm
RandformMessing
CHF
Versilbert
CHF
               

HBE-7

17,2 25,55 4,4 69 140,- 170,-

Adapter für barocken Schaft (Stimmstift)

        55,-


 

 

 horn hkb

HKB

aus Blech, klassisch, Original: Museum Basel

 
ModellKessel Ø
mm
Rand Ø
mm
Bohrung Ø
mm
Länge
in mm
RandformMessing
CHF
Versilbert
CHF
               

HKB-9

16,7 24,3 5,7 67,2   200,- 230,-

Adapter für barocken Schaft (Stimmstift)

        55,-


 

MUNDSTÜCKE FÜR MODERNE HÖRNER

 
ModellKessel Ø
mm
Rand Ø
mm
Bohrung Ø
mm
Länge
in mm
RandformMessing
CHF
Versilbert
CHF
               

HMT-5, HMT-5H

17,8 26,56 4,4 69   140,- 170,-

HMS-7

17,1 25,86 3,9 69   140,- 170

 

Juli 2014

Instrument in Messing; getriebenes Schallstück nach Johann Leonhard Ehe (Nürnberg 1664-1724) oder Johann Wilhelm Haas (Nürnberg 1649-1723); für beide Bogensysteme sind auch Einzelstimmungen erhältlich. Stimmungs-angaben beziehen sich, wenn nicht anders angegeben, auf a1 = 440 Hz.

 3loch

Friedemann Immer
Edward H. Tarr

Laden Sie sich unseren Flyer zur neuen 3-Lochtrompete herunter. Die Datei steht Ihnen als pdf-Datei zur Verfügung.

flyer 3loch_small


Trompete mit 4 traditionellen Aufsteckbögen

Trompete mit 4 traditionellen Aufsteckbögen
BestandteilWährungPreis
Corpus (incl. Barockschallstück Nr. 1 oder 2) CHF 1.455,-
Mundrohr für D, Des und C CHF 115,-
Mundrohr für C* CHF 115,-
Mundrohr für Ces (und Des „T“-,“K“- und „KH“-Bogen) CHF 115,-
Aufsteckbogen in D CHF 420,-
Aufsteckbogen in Des CHF 420,-
Aufsteckbogen in C CHF 420,-
Aufsteckbogen in Ces CHF 420,-

Standardausführung in 4 Stimmungen


* nicht unbedingt erforderlich

CHF

3.480,-

 


Trompete mit Bogenset in 6 Stimmungen

Trompete mit Bogenset in 6 Stimmungen
BestandteilWährungPreis
Corpus (incl. Barockschallstück Nr. 1 oder 2) CHF 1.455,-
Mundrohr für D bei 440 und 430 Hz CHF 115,-
Mundrohr für C bei 440 und 430 Hz CHF 115,-
Mundrohr für D and C bei 415 Hz CHF 115,-
Grundkörper für D-Stimmungen CHF 340,-
Bogenteil für D 440 Hz CHF 130,-
Bogenteil für D 430 Hz CHF 130,-
Bogenteil für D 415 Hz CHF 130,-
Grundkörper für C-Stimmungen CHF 340,-
Bogenteil für C 440 Hz CHF 130,-
Bogenteil für C 430 Hz CHF 130,-
Bogenteil für C 415 Hz CHF 130,-

Standardausführung mit Set in 4 Stimmungen


(ohne C-Mundrohr)

CHF

2.885,-

Standardausführung mit Set in 6 Stimmungen


(ohne C-Mundrohr)

CHF

3.260,-

 


F-Trompete "Historic"

mit Schallstück nach J. L.Ehe oder J. W. Haas

Schallstück und Anstoss sind aus gehämmertem Blech gelötet, Kranz und Knauf sind verziert und versilbert. Die F-Trompete kann auch mit den Bögen der normalen 3-Loch Trompete gespielt werden, die Tonlöcher sind dann jedoch nicht an der idealen Position In diesem Fall verwendet man den E-Bogen für F 440, und den Es-Bogen für F 415.

F-Trompete 3-LOCH MODELL
BestandteilWährungPreis
Corpus CHF 1.915,-
F-Bogen konisch (speziell für F-Trompete), F 440 CHF 546,-
E-Bogen konisch (speziell für F-Trompete), F 415 CHF 546,-
Es-Bogen konisch (speziell für F-Trompete), (mit D-Mundrohr) CHF 546,-
Es-sig Mundrohr für F 440 und F 415 CHF 155,-

Instrument in F 440 und 415

CHF

3.162,-

 


Schallstücke für 3-Loch Trompete

Das Instrument kann mit einem oder mehreren Schallstücken ausgerüstet werden. Man berechnet einen Corpus mit einem anderen als dem Standard-Schallstück, indem man den Preis des Standard-Schallstücks (850.-) vom Corpuspreis (1455.-) abzieht und den Preis des gewünschten Schallstücks addiert.

Bei Verwendung der Wechselvorrichtung fixiert man das Schallstück mit einer Schraube. So kann es mit wenigen Handgriffen auch während eines Konzertes ausgewechselt werden.

Die Preise verstehen sich exklusiv Knauf (CHF 220,-).

 

1. Barockschallstück, 0,4 Millimeter

 
BestandteilWährungPreis
Nach Johann Leonhard Ehe II, 0,4 mm. Nürnberg 1664-1724
Feiner, zentrierter Ton; gute klangliche Durchdringung,weittragend; bes. für 1. Stimme im Trompeten Ensemble,vor allem bei Aufzugsmusiken.
CHF 850,-

2. Barockschallstück, 0,4 Millimeter, Friedemann Immer Modell

 
BestandteilWährungPreis
Nach Johann Wilhelm Haas, 0,4 mm. Nürnberg 1649-1723
Verbesserte Intonation, gute Ansprache vom tiefen bis ins hohe Register;auch für tiefe Stimmung und klassische Musik gut geeignet; kräftiger Klang; „Allround“-Schallstück vor allem für grosse Orchesterwerke.
CHF 850,-

3. Barockschallstück

 
BestandteilWährungPreis
Nach J. W. Haas oder J. L. Ehe, in Silber, dunkler, kräftiger, weittragender Klang. CHF Preise
auf Anfrage

4. Renaissanceschallstück, 0,3 Millimeter

 
BestandteilWährungPreis
0,3 mm. Verziert im Renaissancestil.
Intime, dunkle Klangfarbe; sehr gute Stimmung auch im tiefen Register; geeignet nicht nur für die Renaissance Musik, sondern auch als tiefste Stimme im Barocktrompeten-Ensemble.
CHF 900,-

Fertigung "Historic"

 
BestandteilWährungPreis
"Fertigung „Historic“ ca. 0,35 mm; Option für Schallstück Nr. 1, 2, und 4; hergestellt aus gehämmertem Messingblech, inkl. Versilberung von Kranz und Knauf; farbreicher Klang, weiche Einschwingvorgänge und Bindungen, Triller begünstigend; reich an Interpretationsmöglichkeiten; kann nicht sehr laut gespielt werden, braucht etwas mehr Energie für stationäre Töne. Aufpreis pro Schallstück CHF 250,-

Fertigung "MDC"

 
BestandteilWährungPreis
Fertigung „MDC“ ca. 0,35 mm; Option für Schallstück Nr. 1 und 2, sowie F-Trompete; hergestellt aus gehämmertem “Nürnberger Blech”; "Historic"-Fertigung, Kranz und Knauf versilbert; Kranz handgraviert und reich verziert, hellerer Klang, schnellere, klarere Ansprache, gute klangliche Präsenz auch im piano, historische Klang- und Spielcharakteristik.
Aufpreis pro Schallstück, reguläre Länge CHF 885,-
Aufpreis pro Schallstück, für F Trompete CHF 655,-

Wechselvorrichtung

 
BestandteilWährungPreis
Wechselvorrichtung für Schallstücke CHF 140,-

Zubehör zu 3-Loch Trompete

Eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Klangsystem Blechblasinstrument hat zu folgenden Entwicklungen geführt, die entweder anstatt der, oder als Ergänzung zu den Standard-Varianten genutzt werden können. Alle Teile sind kombinierbar. Wir beraten Sie gern!

A – Qualität
Receiver für Mundrohre aus Blech hergestellt; leichtere Ansprache und hellerer Klang im hohen Register.
sig - Geometrie
Sigmoidale Geometrie an Mundrohren; verbessertes Einrastverhalten.
T– Qualität
nahtlose Rohre, langsam umgeformt; Oberfläche hart; leichtere Ansprache im hohen Register.
K– Qualität
konisch; verbesserte Ansprache und Intonation besonders auf dem d’’ und g’, auch auf g’’ und tief c; authentischere Mensur.
H – Qualität
Rohrteil aus gehämmertem und gelötetem Blech; reicherer Klang im hohen Register; hohe Flexibilität und schnelle Ansprache in allen Registern. -H- Qualität gibt es nur bei Anstoß, konischen Bögen und Schallstücken.
MDC - Qualität
aus „Nürnberger Blech",, Fertigung H- Qualität, hellerer Klang, schnellere, klarere Ansprache, gute klangliche Präsenz auch im piano, nur bei Schallstück und Anstoß erhältlich.

Anstösse

Anstösse
BestandteilWährungPreis
Anstoss in Standard-Qualität CHF 315,-
Anstoss in H-Qualität CHF 465,-
Anstoss in MDC-Qualität CHF 745,-

 


Weitere Aufsteckbögen im traditionellen System

Weitere Aufsteckbögen im traditionellen System
BestandteilWährungPreis
Bogen in „T“-Qualität, in E, Es, D, Des, C, Ces, B jeweils 440Hz - je CHF 536,-
Bogen konisch, in E, Es, D, Des, C, Ces, B, neu - je CHF 546,-
Bogen „H“-Qualität konisch, in D, Des, C, Ces, neu - je CHF 690,-
Bogen in 430 Hz, in E, Es, D, C - je CHF 462,-
Bogen in E (E-Mundrohr erforderlich) CHF 420,-
Bogen in Es (Es-Mundrohr erforderlich) CHF 420,-
Bogen in B 440 (B–Mundrohr erforderlich) CHF 420,-
Bogen in B 430 (D-Mundrohr und Mundrohr-Verlängerung 2 erforderlich) CHF 462,-
Bogen in A 440 (Ces-Mundrohr und Mundrohr-Verlängerung 2 erforderlich) CHF 462,-
Bogen in A 430 (D-Mundrohr und Mundrohr-Verlängerung 3 erforderlich) CHF 462,-
Anbringung von zwei zusätzlichen Überblaslöchern CHF 50,-
½ Ton Bogenverlängerung für tiefe Stimmungen ab Ces CHF 180,-

 


Bogenset in B

Bogenset in B
BestandteilWährungPreis
Grundkörper für B 440, B 430, B 415 (=A 440) und A 430 Hz CHF 373,-
Bogenteil in B 440 (B-Mundrohr erforderlich) CHF 135,-
Bogenteil in B 430 (D-Mundrohr u. Mundrohr-Verlängerung 2 erforderlich) CHF 135,-
Bogenteil in B 415 (Ces-Mundr. u. Mundrohr-Verlängerung 2 erforderlich) CHF 135,-
Bogenteil in A 430 (D-Mundrohr u. Mundrohr-Verlängerung 3 erforderlich) CHF 135,-

 


Aufsteckbögen in Stimmzugform

180 °-Bögen, nur mit F-Loch, für Klassische Musik, nicht geeignet für hohe Partien

Aufsteckbögen in Stimmzugform
BestandteilWährungPreis
Bogen in F 440, (Ces–Mundrohr erforderlich) CHF 165,-
Bogen in F 430, (Ces–Mundrohr erforderlich), standard CHF 165,-
Bogen in E 440, (Ces–Mundrohr erforderlich), standard CHF 165,-
Bogen in E 430, (Ces–Mundrohr erforderlich), standard CHF 165,-
Bogen in Es 440, (B–Mundrohr erforderlich), standard CHF 165,-
Bogen in Es 430, (B–Mundrohr erforderlich), standard CHF 165,-

 


Mundrohre und Mundrohr-Verlängerungen

Mundrohre und Mundrohr-Verlängerungen
BestandteilWährungPreis
Mundrohre in Es, D, C, Ces, B, Standard-Qualität - je CHF 115,-
Mundrohre in D, C, Ces, B, A-Qualität - je CHF 155,-
Mundrohre in E, Es, sig-Qualität - je CHF 155,-
Mundrohr-Verlängerung 1, gerade, für Des lochlos CHF 95,-
Mundrohr-Verlängerung 2, gerade, für B 430, A 440 und Ces lochlos CHF 95,-
Mundrohr-Verlängerung 3, gekringelt, für A 430 CHF 270,-

 


Lochlose Versionen

vorläufig nur in Des und Ces und nur in Standard-Qualität erhältlich.

Lochlose Versionen
BestandteilWährungPreis
Bogen in Des (C-Mundrohr u. Mundrohr-Verlängerung 1 erforderlich) CHF 130,-
Bogen in Ces (Ces–Mundrohr und Mundrohr-Verlängerung 2 erforderlich) CHF 130,-
Spindeln, Paar, in Des CHF 170,-
Spindeln, Paar, in Ces CHF 170,-

 


Zugteil

Zugteil
BestandteilWährungPreis
Zugteil in C (D-Mundrohr für 440, C-Mundr. für 430, B-Mundr. für 415,) CHF 1.000,-
Für B 440: ½ Ton Bogenverlängerung, Paar (Ces-Mundrohr erforderlich) CHF 180,-
Für B 430: ½ Ton Bogenverlängerung, Paar (B-Mundrohr erforderlich) CHF 180,-

 


Weiteres Zubehör und Extras

Weiteres Zubehör und Extras
BestandteilWährungPreis
Adapter für modernes Mundstück CHF 35,-
Historischer Dämpfer aus Holz CHF 130,-
Transportbogen CHF 50,-
Tonlochschrauben CHF 3,50
Tonlochschrauben mit Loch für d’’ CHF 4,50
Gig Bag, medium, inkl. Rucksackträger CHF 370,-
Gig Bag, large, inkl. Rucksackträger CHF 390,-
Mundstücktasche für 4 Mundstücke, schwarzes Leder, mit Egger Logo CHF 48,-
Mundstücksäckchen, schwarz mit rotem Löwen (Egger Logo) CHF 5,-
Mundrohrtasche für 6 Mundrohre CHF 40,-
Bogenhaken CHF 7,-

August 2017

  • amboss
  • alex gluehen
  • posaune schall mdc
  • rainer
  • werkstatt rainer adolf text
  • team
  • barockhorn